headermariannhill2
Im Hospiz in Ebnat verstarb in den frühen Morgenstunden am 17. August 2018 unser Mitbruder Pater Alban Hastreiter im Alter von 89 Jahren - Am Montag, 20. August, Beerdigung und Requiem in Reimlingen. Am Dienstag, 21. August, Requiem für Pater Alban in Maria Veen.

Am Mittwoch, 29. August, um 21.30 Uhr strahlt der Sender Bibel TV eine Dokumentation über den Seligen Pater Engelmar Unzeitig CMM aus

Der langjährige Kurseelsorger, Pater Rüdiger Prziklang, feiert in Bad Wörishofen seinen 80. Geburtstag - Zahlreiche Gratulanten

Unser Schulprojekt in Lae, Papua Neuguinea

Pater Sido van der Werf CMM wurde für seinen 53jährigen Einsatz in der Provinz Morobe, Papua Neuguinea, ausgezeichnet

Provinzial Pater Mario Muschik bedankte sich bei Pater Adalbert Balling, Pater Alois Kraus, Pater Christoph Beesten, Pater Klaus Schnehle und Pater Wolfgang Zürrlein für ihren 60jährigen Dienst als Priester in der Kirche und der Kongregation

Am Sonntag, 22. Juli, um 10 Uhr feiert Provinzial Pater Mario Muschik einen Festgottesdienst in der Kapelle des Missionshauses St. Josef in Reimlingen zu Ehren von sechs Missionaren von Mariannhill, die insgesamt 365 Jahre als Priester gewirkt haben. Zu den Jubilaren zählen: Pater Adalbert Balling, Pater Christoph Beesten, Pater Alban Hastreiter (befindet sich derzeit im Krankenhaus in Donauwörth), Pater Alois Kraus, Pater Klaus Schnehle und Pater Wolfgang Zürrlein.

25 Jahre Glockenweihe – Festmesse am Samstag, 28. Juli, um 14 Uhr.

Nach 22 Jahren als Schulleiter des Gymnasiums Maria Veen wurde Johannes Alings in den Ruhestand verabschiedet

Der Verein der Ehemaligen von St. Josef in Altdorf in der Schweiz hat seinen Internetauftritt überarbeitet und präsentiert sich in neuem Glanz

Sein silbernes Jubiläum als Priester feiert Pater Franz in der Kapelle des Missionshauses St. Josef in Reimlingen - Große Anteilnahme seitens der Bevölkerung, Freunde und Verwandten

Die Ausstellung #StolenMemory – Returning Memories Stolen from Nazi Victims, die Anfang des Jahres 2018 am UNESCO – Gebäude in Paris anlässlich des Holocaust-Gedenktages feierlich eröffnet wurde, war ein großer Erfolg. Es ist geplant, die Ausstellung in den kommenden Monaten in weiteren Ländern auszustellen.

­