headermariannhill2

In Christus starb zu einem neuen Leben am Montag, 26. September 2022, im Pflegeheim des Missionshauses in Reimlingen unser Mitbruder

Bruder Innozenz (Josef) Suter

Er erblickte am 25. Mai 1935 das Licht der Welt. Am 6. Januar 1955 legte er seine Erste Profess ab. 

Provinzial Pater Christoph Eisentraut CMM schreibt zur Todesnachricht folgendes: "Heute Vormittag verstarb in Reimlingen Bruder Innozenz Suter CMM aus der Schweizer Hausgemeinschaft, der seit einiger Zeit seinen Lebensabend in unserem Pflegeheim verbrachte. Noch am Wochenende hat ihn der Geschäftsführer der Mariannhiller in Altdort, Herr Tobias Schenker, zusammen mit einigen Damen, die im Kloster Mariannhill in Altdorf arbeiten, besuchen können. Bei meinen Besuchen in Reimlingen habe ich immer wieder feststellen können, dass Bruder Innozenz sich dort sehr wohlgefühlt hat. Ein herzliches Dankeschön den Damen im Pflegeheim und den verantwortlichen Mitbrüdern dort. Möge der begeisterte Gärtner nun den "Paradiesesgarten" geniessen dürfen! R.I.P."

­