headermariannhill2

Neues Buch von Pater Adalbert Balling in Zusammenarbeit mit Reinhard Abeln erschienen. 

Am 5. Dezember jährt sich der blutige Überfall auf zwei Missionsschwestern vom Kostbaren Blut sowie zwei Missionare von Mariannhill. Freischärler hatten sie auf der Straßen nahe St. Luke’s 1976 in einen Hinterhalt gelockt.

Die zunehmende Gewalt in Kolumbien zwingt Adveniat-Partner Leyner Palacios seinen Deutschlandbesuch abzusagen 

Adveniat-Weihnachtsaktion „Friede! Mit Dir!“ in Freiburg eröffnet

Die Nacht ist vorgedrungen, der Tag ist nicht mehr fern.

Provinzial Pater Mario Muschik darf zwei neue Mitbrüder in der Deutschen Provinz begrüßen. Die Fratres Anthony Nonso Dim und John Kennedy Yiga Ddamulira besuchen derzeit einen Deutschkurs in Würzburg und werden anschließend an der Julius Maximilians Universität ihr Theologiestudium beginnen. Wir wünschen den beiden jungen Mitbrüdern für ihren weiteren Weg in unserer Gemeinschaft Gottes reichen Segen. 

Bonifatiuswerk eröffnet bundesweite „Weihnachtsmannfreie Zone“ mit einer Pressekonferenz in der Justizvollzugsanstalt Köln

Unsere Mitbrüder in Spanien haben in den vergangenen Tagen eine Reihe von spanischen und deutschen Publikationen herausgebracht.

Kolumbiens Regierung torpediert zunehmend die Umsetzung des Friedensvertrags mit der Guerilla-Gruppe FARC. Die Bundesregierung sollte konkrete Fortschritte einfordern. 

Predigt von Altbischof Maximilian Aichern OSB beim Requiem für Pater Johannes Kriech CMM in der Pfarrkirche Gallneukirchen am Montag, den 18. November 2019 

Pater Johannes Kriech CMM starb am 11. November 2019 im Krankenhaus der Kreuzschwestern in Wels, Österreich. 

Leider, auch der letzte Hoffnungsschimmer hat keine Lösung ergeben, für meine Tätigkeit in und um die Kirche von Glöckelberg einen Nachfolger zu finden.

­