headermariannhill2

Die Kirchenmusik Mariannhill lädt nach der langen Lockdown-Pause zum Neustartkonzert am Sonntag, 11. Juli 2021, um 18 Uhr in die Klosterkirche Mariannhill in Würzburg ein. 

Auf dem Programm des Neustartkonzerts stehen das Concerto grosso in G-Dur von G. F. Händel und die Kirchensonate C-Dur von W. A. Mozart, gespielt vom Mariannhill Chamber Orchestra.
Außerdem spielt der Nachwuchs des Orchesters mit Kindern ab 4 Jahren Guido Papinis Thema und Variationen.
Abgerundet wird das Programm durch solistische Beiträge mit Musik für Gesang, Trompete und Orgel.
SolistInnen sind Barbara Bieber, Roswitha Pax (Violine), Angelika Kuhmann (Cello), Barbara Giouseljannis, Eleonore Perneker (Gesang), Florian Bieber (Trompete), Rudolf Müller (Orgel und Gesamtleitung).

Eintritt frei, Platzangebot begrenzt, Reservierung möglich unter 01522/7583380 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
In der Kirche gilt Maskenpflicht.

­