headermariannhill2

In Juja außerhalb von Nairobi, der Hauptstadt Kenias, wird eifrig gewerkelt und gebaut. 

Ziel ist ein Gemeinschaftshaus für die Missionare von Mariannhill. Denn die Gemeinschaft in Kenia wächst und wächst. Der Bauplatz findet sich in der Nähe der Juja Farm, wo wir Missionare von Mariannhill auch schon die Pfarrei betreuen sowie uns in verschiedenen sozialen Einrichtungen engagieren.

­