headermariannhill2

Herzlich Willkommen auf unseren Seiten

Abt Franz Pfanner ... ein wahrer Herold Gottes!

Am 24. Mai 2020 gedenken wir Missionare von Mariannhill des 111. Todestages von Abt Franz Pfanner. Er erblickte 1825 in Langen, Vorarlberg, das Licht der Welt. Er bekam den Taufnamen Wendelin. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Feldkirch, studierte er in Innsbruck, Brixen und Padua Philosophie und Theologie. Am 28. Juli 1850 wurde er im Dom zu Brixen durch Bischof Galura zum Priester geweiht. ...

Neuigkeiten aus dem Schloss Riedegg

Der Regionalobere Pater Christoph Eisentraut fand gute und einfühlsame Worte angesichts des heutigen Festes bei einem Gottesdienst in der Schloßkapelle von Riedegg. Hier der Wortlaut seiner Ansprache ...

„Der Papst will die Welt retten!“

Der Papst will die Welt retten!“ Das ist für den Hauptgeschäftsführer des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat Pater Michael Heinz die Mission von Papst Franziskus. „Mit seiner Umwelt- und ...

Orgelmusik in Zeiten von Corona

Unser Kirchenmusiker Rudolf Müller hat sich seine Gedanken gemacht, um den Menschen in diesen Zeiten von Corona und Ausgangsbeschränkungen eine Freude zu bereiten.  Daher bieten wir Ihnen hier ...

Ostafrika: Neue Leitung

In Kenia hat Generalsuperior Pater Thulani Mbuyisa CMM eine neue Leitung in ihr Amt eingeführt. Neuer Regionaloberer ist Pater Moris Daniel Msuya CMM. Stellvertreter ist Pater Patrick Musumba CMM. ...

Coronavirus und was jetzt?

Das Sekretariat der Deutschen Bischofskonferenz hat auf der Internetseite www.dbk.de Informationen rund um den Coronavirus COVID-19 gebündelt und weist ausdrücklich darauf hin, dass die ...

„Lass das Licht der Freude

und des Frohsinns brennen

und hüte es in deiner Seele."

Abt Franz Pfanner

­